Tag 8 – traditionelle Feldarbeit und Hotel mit traumhaften Ausblick

​Der Tag begann mit dem Abschied von der 2. Gastfamilie 😦

Danach war der erste Programmpunkt Okra ernten. Beim Feld angekommen wurden wir mit entsprechender Arbeitskleidung ausgestattet. Das Ernten fiel nicht schwer und in kurzer Zeit hatten wir mehr als genug Okra-Schoten zusammen. 

Iris zeigt stolz ihre geernteten Okra-Schoten

Danach wurde Reis auf traditionelle Art und Weise gekocht. Während wir warteten wurden wir mit ebenfalls traditionell hergestelltem Crush-Eis versorgt. Jeder durfte einmal die alte Eismaschine nutzen. Als der Reis dann gekocht war, wurde uns gezeigt wie man Onigiri (Reisbällchen) macht.

Diese durften wir dann essen nachdem wir zum Grillen am Fluss gefahren sind. Dort wurden hauptsächlich regionale Produkte aufgetischt, sowie unsere Okras. Als alle reichlich gesättigt waren, machten wir uns auf zum Fluss, um Kanu zu fahren. Leider oder glücklicherweise wurde die Tour gekürzt. Obwohl es Spaß machte auf dem Meer den Wellen zu trotzen, wurde es bei gleißenden Sonne doch sehr anstrengend. Da wir jedoch gleich am Strand unter unserem Hotel landeten, hatten wir es nicht zu weit.

Nach dem traditionell japanischen Abendessen mit Tofu, den man am Tisch selbst kochte, genossen wir alle den Onsen mit Ausblick auf das Meer.

Werbeanzeigen

Autor: 43deutschjapanischersimultanaustausch

Hallo liebe Japanfreunde, Eltern und Interessierte, Auf diesem Blog gibt es regelmäßig Informationen über den 43. Deutsch-Japanischen Simultanaustausch der Deutschen Sportjugend. Während unserem Aufenthalt in Japan, wird der Blog täglich erneuert und mit Text sowie mit Bildern gefüllt. Die Gruppe Saarland/Rheinland-Pfalz freut sich auf Japan und wünscht allen Teilnehmern, auch denen, die nicht dabei sein können, viel Spaß und eine schöne Zeit. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s